DEINE HEBAMME IN WOLKERSDORF UND WIEN UMGEBUNG

Warum ich liebe was ich tue!

Die Hebmmenkunst ist einer der ältesten Berufe der Geschichte. Bis heute hat sie nicht an Bedeutung verloren. Die Hebammerei sieht den Prozess des Elternwerdens und die Entstehung einer Familie, so wie es sie davor nicht gegeben hat, als einzigartiges, schützenswertes Geschehen. Genau das sehe ich als meine Aufgabe und Berufung. Mit viel Vertrauen und Intuition  begegne ich den Situationen meiner Hebammentätigkeit. Dafür ist mir eine persönliche und umfassende Begleitung werdender oder frischer Eltern wichtig. Ganz egal welcher Herkunft, Bildungsschicht, Lebensform, sexueller Orientierung, finanzieller Möglichkeiten oder bisheriger Geburtserfahrung, ich möchte mit Empathie und Zuverlässigkeit Hebammenbeistand leisten. Als eure Ansprechpartnerin ist mir die Begleitung mit Expertise und der Schutz Neugeborener besonders wichtig. Gerade komplexe Themen wie die körperliche und psychische Gesundheit zu verbinden, die Beratung auf Basis von Evidenzen statt Vermutung, Verantwortung übernehmen für die eigene Geburtsgeschichte oder das Eintreten für/ die Sorge um Ungeborene, liegen mir am Herzen. Hebammerei umfasst für mich außerdem sexuelle Aufklärung, Beistand während (unerfülltem) Kinderwunsch, die Begleitung stiller Geburten, professionelle Beratung beim Stillanfang und Problemen, die ganzheitliche Vorbereitung auf das lebensverändernde Ereignis Geburt, verlässliche und geduldige Vertraute während der Wehenarbeit uvm.

In den letzten Jahren habe ich mein Hebammenwissen durch meine Anstellung im AKH Wien für vier Jahre aufgebaut und ich konnte eine gewisse Routine entwickeln. Meine Arbeitserfahrung in Ghana prägt nicht nur meine Sichtweise, sondern auch mein Handeln. Die Freiberuflichkeit übe ich seit 2018 aus und bin seit 2021 rein in der Selbstständigkeit. Im darauffolgenden Jahr habe ich meine Ausbildung in der TCM zur Akupunktur abgeschlossen.

Die wohl schönste und wichtigste Geburt für mich bisher war die meiner eigenen Tochter. 2022 hat sie zu Hause das Licht der Welt erblickt und beschenkt mich seither täglich mit ihrer Freude und Herzlichkeit. 

Mein Vertrauen in die Natürlichkeit und Kraft der Geburt hat ihren Ursprung wohl in meiner eigenen Geburtsreise. Als Zwilling habe ich eine unbeschreiblich tiefe Verbundenheit zu meiner Schwester mit auf den Weg bekommen. Bis heute bestimmt diese unseren Werdegang und kommende Ziele. Daher werden wir ab 2024 gemeinsam Kinderyoga in Wolkersdorf an. Weitere Informationen siehe Kursangebot.

Wolkersdorf

Daniela Prem

Traunstraße 6

2120 Wolkersdorf

office@inhebammenhand.at

TERMINE NACH VEREINBARUNG

Wien

Daniela Prem

Frömmlgasse 40/ 19

1210 Wien 

office@inhebammenhand.at